Sprungziele
Seiteninhalt

Kontrabass

Kontrabass_Box_02Der Kontrabass, auch Bassgeige oder größte Geige der Welt genannt, bildet in vielen musikalischen Ensembles das warmklingende Fundament für die anderen Instrumente. Ob Salon- oder Symphonieorchester, Volksmusik oder Jazzensembles – der Kontrabass ist unentbehrlich!

weiterlesen

Der etwa 1.90 Meter große Kontrabass wird im Stehen gespielt. Er bildet das Fundament der Harmonien und lässt sich in fast allen Stilrichtungen einsetzen. Es gibt den Kontrabass auch in verkleinerten Bauarten, der Körpergröße des Kindes angepasst.

Dozenten Kontrabass

Wilhelm Henric Ehlerding

 

Dummy Dozenten Musikschule

Unterrichtsfach
Kontrabass

„Weil man auch in der tiefen Kontraoktave schöne Dinge spielen kann. Im Orchester haben wir eine unheimliche „Macht“ - alle hören und verlassen sich auf den Kontrabass.“

 

 

 

Kontrabass Voraussetzung

Erlernbar für Kinder ab 8 Jahre, nicht zu klein, neugierig und mit Lust auf Band, Orchester, Wettbewerbe und Kammermusik.

Was kostet der Unterricht?

Die monatlichen Kosten für den Unterricht belaufen sich, abhängig von der Unterrichtsart- und Form, zwischen 40,00 € und 100,00 €. Sozial- und Geschwisterermäßigungen können ggf. gewährt werden.
Hinzu kommt, falls ein Mietinstrument gewünscht wird, die entsprechende Mietgebühr, je nach Instrumenenart zwischen 11,00 € und 18,00 €.

Anmeldeformular

Seite zurück Nach oben