Home  >  Instrumental- und Vokalfächer  >  Tasteninstrumente


"Schwarz & Weiss"

Das Akkordeon und das Klavier

  • Das Akkordeon hat auf der rechten Seite die gleiche Tastenanordnung wie ein Klavier. Mit den “Knöpfen” auf der linken Seite lassen sich Basstöne und Akkorde erzeugen daher der Name Akkordeon.

  • Das Klavier ist ein Solo- und Begleitinstrument und lässt sich in nahezu allen Stilrichtungen einsetzen. Das Tastenbild, die Anordnung der schwarzen und weißen Tasten, entspricht unserem Tonsystem. Daher lassen sich harmonische Zusammenhänge auf dem Klavier leichter “begreifen”.