Sprungziele
Seiteninhalt

Trommeln mit KiTa-Kindern

Datum:

00.00.0000

Ort:

Musikschule Herford

Kultur Herford gGmbH
Leitung Thomas Steingrube

Goebenstr. 1
32052 Herford

05221 189-160
05221 189-1624
musikschule@herford.de
http://www.musikschule.herford.de

Detailansicht der Adresse anzeigen

Stadtplan Termin exportieren

Trommeln mit Kita-Kindern
-Workshop für pädagogische Fachkräfte in Kitas und Grundschulen-

Dauer: 2 Stunden (Fortsetzung möglich)

Teilnehmerentgelt: 30,00 Euro

Termin nach Vereinbarung in Ihrer Tagesstätte oder in der Musikschule Herford.

Trommeln werden bereitgestellt.

Warum trommeln?

Rhythmen begleiten uns ein Leben lang, im eigenen Körper und bei der Tagesstruktur.Mit Trommeln erleben wir den Rhythmus unmittelbar und können ihn spielerisch erkunden. Die Vibrationen der Trommeln übertragen sich auf den Körper und regen die Sinne an. Es ist ein Gruppenerlebnis aber auch der Einzelne darf mal im Mittelpunkt stehen. Trommeln eignen sich hervorragend, um Kindern erste musikalische Erlebnisse zu vermitteln. Das Zusammenspiel von Rhythmus, Musik und Sprache beschert den Kindern sinnliche Erlebnisse auf mehreren Ebenen. Trommeln fördert die Kinder in vielerlei Hinsicht:Rhythmusgefühl, Koordination, Konzentration, Motorik, Wahrnehmung, soziale Kompetenz, Kreativität, Fantasie und Sprache sind hier zu nennen. In diesem Workshop werden Möglichkeiten aufgezeigt, mit Kindern zu trommeln, auch ohne rhythmische Vorkenntnisse. Dazu gehören Spiele, Silbentrommeln, Emotionen trommeln, Klanggeschichten, musikalische Parameter (laut-leise/schnell-langsam), Rhythmen, Begleitung von Liedern und Experimente. Trommeln ist eine wunderbar leichte Möglichkeit, einen spielerischen Einstieg in die Musik zu finden!

Dozentin:
Sabine Althoff - Rhythmik Pädagogin BWR, Sängerin (z.B. Terzett „halb6“), Mitwirkung in zahlreichen Gesangsensembles, Leitung von Singkreisen
 

Bei Interesse wenden sie sich an das Büro der Musikschule Herford.

Eine Teilnahme am Workshop ist nur mit Anmeldung möglich! 

Anmeldung zu diesem Workshop

Seite zurück Nach oben